Fortress vs. Hackers©

Didaktisches Planspiel mit Fokus auf Entscheidungsverhalten & Risiko

(1Stunde inkl. Erklärung und Nachbesprechung; bis zu 14 Teilnehmer)

Stellen Sie sich vor:
Die Fortress AG wird angegriffen.

Das Planspiel bildet die entscheidenden Phasen eines externen Angriffs ab und fokussiert speziell auf menschliches Verhalten, das zu ungewolltem Datenabfluss führen kann.

Die Gruppe wird dabei in Hacker und Sicherheits-Management unterteilt, die getrennt voneinander konkrete alltagstypische Situationen nach Risiko evaluieren. Hier gilt es, Bedrohungen zu diskutieren, Strategien zu entwickeln und Ressourcen geschickt einzusetzen um Datendiebstahl zu vermeiden.

Heiße Diskussionen, Spaß und vor allem viele Aha!-Momente bei der spielerischen Auseinandersetzung mit dem Thema „IT Security Awareness“ sind vorprogrammiert!

Fortress vs Hackers - Gameplay
Fortress vs. Hackers Gameplay